Powerball und Mega Millions - Ein Vergleich

Mega Millions und Powerball sind die beiden größten Lotterien der Welt. Bei beiden Spielen werden häufig Jackpot-Preise in Höhe von Hunderten von Millionen Dollar und manchmal sogar noch mehr vergeben. Powerball hat mit seinem Jackpot von 1,586 Milliarden Dollar einen Weltrekord aufgestellt, und Mega Millions liegt mit einem Jackpot von 1,537 Milliarden Dollar nicht weit dahinter.

Mega Millions und Powerball haben viele Gemeinsamkeiten, aber es gibt auch einige Unterschiede zwischen den beiden Spielen. Wie lassen sich Mega Millions und Powerball vergleichen? Welche Lotterie hat bessere Gewinnchancen, Powerball oder Mega Millions? Welches Spiel bietet die besseren Preise? Kurz gesagt, welche Unterschiede gibt es zwischen Mega Millions und Powerball und welche der beiden Lotterien ist besser zum Spielen?

Hoffentlich finden Sie in unserem Mega Millions und Powerball Vergleich die Antworten auf all Ihre Fragen.


Die Spielregeln der Lotterien im Vergleich

Die Spielregeln von Mega Millions und Powerball sind im Grunde die gleichen. Sie wählen fünf Hauptzahlen und eine Zusatzzahl. Wenn alle gezogenen Zahlen mit Ihren Zahlen übereinstimmen, gewinnen Sie den Jackpot. Für Teiltreffer werden Sekundärpreise vergeben.

Aber es gibt Unterschiede!

Lassen Sie uns die grundlegenden Informationen dieser beliebten amerikanischen Lotterien vergleichen.


Mega Millions Powerball

Zieh-Tage

Di./Fr.

Mo./Mi./Sa.

Hauptzahlen Ratebereich

1-70

1-69

Zusatzzahl

Mega Ball

Powerball

Zusatzzahl Ratebereich

1-25

1-26

Start-Jackpot

$20 Millionen*

$20 Millionen*

Rekord-Jackpot

$1,537 Milliarden

$1,586 Milliarden

Jackpot Chancen

1:302.575.350

1:292.201.338

Gewinnklassen

9

9

Multiplikator

Megaplier

Power Play

Höchster Multiplikator

5x

10x

* Offiziell wird der ausgeschriebene Jackpot durch Tippscheinverkäufe und Zinssätze bestimmt und vor jeder Ziehung bekannt gegeben.

Weltrekord-Jackpots

Powerball und Mega Millions sind berühmt für die Vergabe von unglaublichen Jackpot-Preisen, den mit Abstand größten der Welt. Heute hält Powerball den Weltrekord, aber davor hatte ein Mega Millions-Jackpot vier Jahre lang Anspruch auf diesen Ruhm.

Der Mega Millions-Jackpot stieg im März 2012 zu epischen Ausmaßen an, als der Weltrekord bei 390 Millionen Dollar lag (aufgestellt von Mega Millions im März 2007). Nach einer langen Serie ohne Jackpot-Gewinner schüttete Mega Millions am 30. März 2012 einen Jackpot in Höhe von 656 Millionen Dollar aus, den sich drei Gewinner teilten.

Der Powerball-Rekordjackpot in Höhe von 1,586 Milliarden Dollar wurde im Januar 2016 unter drei Gewinnern aufgeteilt. Im Oktober 2018 sah es so aus, als stünde Mega Millions kurz davor, diesen Betrag zu übertreffen. Der Mega Millions-Jackpot war mit 1,6 Milliarden Dollar ausgeschrieben, aber nach der Ziehung lag der Endpreis tatsächlich unter dem Powerball-Rekord, weil die Tippscheinverkäufe nicht den Erwartungen entsprochen hatten.

Bei der Mega Millions-Ziehung am 23. Oktober 2018 wurde jedoch tatsächlich ein Weltrekord aufgestellt. Der Jackpot in Höhe von 1,537 Milliarden Dollar wurde von einem einzigen Spieler aus South Carolina gewonnen. Dies ist der größte Jackpot, der jemals mit einem einzelnen Tippschein gewonnen wurde, und auch der größte Barwert für einen einzelnen Schein.

Mega Millions hat das besondere Merkmal, drei Milliarden-Jackpot vergeben zu haben. Nach einem Hauptgewinn von $1,05 Milliarden im Januar 2021 stieg der Mega Millions Jackpot im Juli 2022 auf 1,337 Milliarden Dollar an, bevor er von einem einzigen im Bundesstaat Illinois verkauften Gewinnschein geknackt wurde.

Lesen Sie mehr über die größten Mega Millions-Jackpots jemals und die größten Powerball Lotto-Gewinne aller Zeiten.

powerball and mega millions

Megaplier vs. Power Play

Der Megaplier bei den Mega Millions und Power Play bei Powerball sind optionale Multiplikatoren auf dem Spielschein eines Spielers, die gegen einen Aufpreis erhältlich sind. Diese Multiplikatoren ermöglichen es den Spielern, sich im Falle eines Gewinns für höhere Sekundärpreise zu qualifizieren.

Im Gegensatz zu den zusätzlichen Zahlen, die die Spieler beim Ausfüllen ihres Spielscheins auswählen (Mega Ball bei Mega Millions und PowerBall bei Powerball), werden die Multiplikatoren von den Lotterien zum Zeitpunkt der Ziehung zufällig und getrennt von der Auswahl der Hauptzahlen und der Zusatzzahl ausgewählt.

Bei beiden Spielen kann der Multiplikator einen Wert von 2, 3, 4 oder 5 haben. Bei Powerball gibt es jedoch auch einen Multiplikator von 10, der verfügbar ist, wenn der Jackpot unter 150 Millionen Dollar liegt.

Der Multiplikator wirkt sich zwar nie auf die Höhe des Jackpots aus, bestimmt aber, wie oft die Nebengewinne multipliziert werden. Gewinnende Spieler, die den Multiplikator auf ihren Tippscheine angekreuzt haben, gewinnen den multiplizierten Betrag ihres Sekundärpreises.

Es gibt einen weiteren Unterschied zwischen Power Play und Megaplier. Der Megaplier vervielfacht alle Sekundärpreise der Mega Millions Gewinnklassen. Folglich könnte ein Spieler, der den zweiten Preis des Spiels gewinnt, 5 Millionen Dollar gewinnen, wenn der gewählte Megaplier 5x ist. Power Play hingegen multipliziert alle Sekundärpreise mit Ausnahme des zweiten Preises. Der maximale zweite Preis beträgt 2 Millionen Dollar, unabhängig davon, welches Power Play bei der Ziehung ausgewählt wurde.

Lesen Sie mehr über den Megaplier und Power Play.


Welche Lotterie hat die besseren Preise: Powerball oder Mega Millions?

Powerball hat einen Jackpot in Höhe von 1,586 Milliarden Dollar und Mega Millions einen Jackpot in Höhe von 1,537 Milliarden Dollar ausgeschüttet, so dass beide Lotterien in der Lage sind, astronomische Preise zu vergeben. Die zweithöchsten Preise in beiden Spielen sind sehr ähnlich, allerdings mit einem kleinen Unterschied. Mega Millions vergibt einen zweiten Preis von 1 Million Dollar, der mit Megaplier auf bis zu 5 Millionen Dollar anwachsen kann. Der zweite Preis bei Powerball beträgt ebenfalls 1 Million Dollar; mit Power Play wären es 2 Millionen Dollar.

Sowohl bei Powerball als auch bei den Mega Millions gewinnen Sie den Jackpot der Lotterie, wenn Sie alle fünf Zahlen und die Zusatzzahl richtig haben. Für alle anderen Gewinnklassen dieser Spiele gelten genau die gleichen Anforderungen. Die Preise, die vergeben werden, sind jedoch bei Powerball und Mega Millions nicht die gleichen. Die folgende Tabelle zeigt die Unterschiede zwischen den beiden Spielen:

Klasse Richtige Mega Millions Powerball

1

5 + 1*

Jackpot

Jackpot

2

5

$1.000.000

$1.000.000

3

4 + 1

$10.000

$50.000

4

4

$500

$100

5

3 + 1

$200

$100

6

3

$10

$7

7

2 + 1

$10

$7

8

1 + 1

$4

$4

9

0 + 1

$2

$4

*Bei den Mega Millions wird die zusätzliche Zahl Mega Ball genannt. Bei Powerball wird die zusätzliche Zahl PowerBall genannt.

Was ist leichter zu gewinnen: Powerball oder Mega Millions?

Sowohl Powerball als auch Mega Millions haben Jackpots, die nicht leicht zu gewinnen sind, aber die Gewinnchancen sind bei Powerball etwas besser. Die Gewinnchancen bei Powerball liegen bei 1:292.201.338, während die Gewinnchancen bei Mega Millions bei 1:302.575.350 liegen. Die Gewinnchancen bei den Sekundärpreisen sind bei beiden Lotterien recht ähnlich, obwohl es einige Unterschiede gibt.

Die Gewinnchancen bei Powerball und Mega Millions sind leicht unterschiedlich, weil die Spiele unterschiedliche Tippskalen haben. In der nachstehenden Tabelle können Sie die Gewinnchancen von Mega Millions mit denen von Powerball vergleichen.

Klasse Richtige Mega Millions Chancen Powerball Chancen

1

5 + 1

1:302.575.350

1:292.201.338

2

5

1:12.607.306

1:11.688.053

3

4 + 1

1:931.001

1:913.129

4

4

1:38.792

1:36.525

5

3 + 1

1:14.547

1:14.494

6

3

1:606

1:579

7

2 + 1

1:693

1:701

8

1 + 1

1:89

1:92

9

0 + 1

1:37

1:38

Und wie stehen die Chancen, bei diesen beiden Lotterien irgendeinen Preis zu gewinnen?

Spiel Gewinnchancen auf einen Preis

Mega Millions

1 zu 24

Powerball

1 zu 24.9

Zusätzliche Unterschiede zwischen Mega Millions und Powerball

Hier sind weitere Unterschiede zwischen Mega Millions und Powerball.

  • Die erste Ziehung von Powerball fand am 22. April 1992 statt. Die erste Ziehung von Mega Millions fand am 6. September 1996 statt.

  • Mega Millions bietet ein "Just the Jackpot"-Spiel an, bei dem die Spieler nur um die Chance auf den Jackpot-Gewinn spielen können.

  • Powerball bietet die Zusatzfunktion Double Play an, die es Spielern in ausgewählten Bundesstaaten ermöglicht, mit ihren Powerball-Zahlen an einer separaten Ziehung teilzunehmen, um die Chance auf einen Hauptgewinn von 10 Millionen Dollar zu haben.

  • Die Mega Millions-Ziehungen finden jeden Dienstag und Freitagabend in den Studios von WSB-TV in Atlanta, Georgia, statt. Die Ziehungen für Powerball finden jeden Montag, Mittwoch und Samstagabend in den Universal Studios in Orlando, Florida, statt.

  • Mega Millions wird in 47 Gerichtsbarkeiten gespielt: 45 Bundesstaaten sowie der District of Columbia und die U.S. Virgin Islands. Powerball-Tickets können in denselben Ländern erworben werden, im Gegensatz zu Mega Millions jedoch auch in Puerto Rico.

What Do Mega Millions and Powerball Have in Common?

Was haben Mega Millions und Powerball gemeinsam?

Mega Millions und Powerball sind nicht nur auf der ganzen Welt sehr beliebt, sondern haben auch einige Gemeinsamkeiten. Hier sind ein paar von ihnen.

  • Die Kosten für Mega Millions Tippscheine sowie die Kosten für Powerball Tippscheine betragen jeweils $2. Für die Aufnahme der Megaplier/Power Play-Option in den Schein wird ein zusätzlicher Betrag von 1 $ erhoben.

  • Der Mindestjackpot ist bei beiden Spielen eigentlich auf 40 Millionen Dollar festgelegt, wurde aber im April 2020 auf 20 Millionen Dollar reduziert.

  • Die Jackpot-Gewinne in beiden Spielen können entweder als einmalige Barauszahlung oder in 30 gestaffelten jährlichen Zahlungen (mit einer jährlichen Steigerung von 5 Prozent) in Anspruch genommen werden.

  • Sie müssen nicht in die Vereinigten Staaten reisen um Mega Millions zu spielen, und Sie müssen nicht in den USA sein um Powerball zu spielen. Sie können diese beiden aufregenden Spiele ganz einfach online bei theLotter spielen!

Fazit - Sollten Sie Mega Millions oder Powerball spielen?

Powerball und Mega Million sind sehr ähnliche Lottospiele, und die Preise, die Sie im Falle eines Gewinns erhalten, sind unglaublich. Wenn Sie sich nach unserem Vergleich nicht entscheiden können, welche Lotterie Sie spielen sollen, gibt es eine einfache Schlussfolgerung: Machen Sie einfach bei beiden mit! Spielen Sie noch heute die Mega Millions und Powerball!

Weitere Informationen finden Sie in unserem Mega Millions Guide und unserem Powerball Guide.