Verantwortungsvolles Spielen Programm | theLotter
 
 
 

Verantwortungsvolles Spielen Programm | theLotter

Wie lauten theLotter s Richtlinien zum Verantwortungsvollen Spielen?

{theLotter unterstützt die Verwantwortung bezüglich geregeltem Spielen. Verantwortungsvolles Spielen bedeutet die Kontrolle über die Zeit und Geld das zum Spielen verwendet werden nicht zu verlieren. Das Spielen sollte als Unterhaltung angesehen werden und nicht zur Sucht werden. Wie viele andere Arten der Unterhaltung trägt auch das Spielen einen finanziellen Aspekt mit sich und theLotter ratet seinen Kunden nicht mehr Geld auszugeben als sie sich leisten können. Weiters empfiehlt der theLotter, dass alle Kunden sich ein Limit an Lottoziehungen festlegen sollten und das Lotto spielen nicht als eine Art von Einkommen oder Schuldenbefreiung anzusehen.

Welche Tools bietet der theLotter seinen Kunden um Verantwortungsvolles Spielen zu fördern??

Wenn Sie das Gefühl haben unseren Service unverantwortungsvoll zu nutzen oder Angst haben es in der Zukunft zu tun, helfen ihnen sicher einige unserer Werkzeuge die wir zur Verfügung stellen um Limits zu setzten. theLotter bietet ein Einzahlungslimit, Zeitlimit, Time-Out Zeit, und Selbstsperre Option an. Weitere Erklärungen zu den einzelnen Tools sehen Sie in den relevanten Sektionen darunter. Sobald Sie sich registriert haben und eine Zahlungsmethode gewählt haben, erhalten Sie detaillierte Informationen und können ihre Einstellungen in Bezug auf Verantwortungsvolle Spielen auf unserer Verantwortungsvolles Spielen Seite in Mein Konto, ändern.

deposit limit

Einzahlungslimit

Mit dem Einzahlungslimit setzten Sie sich ein Limit für einen von ihnen bestimmten Zeitabschnitt. Sobald Sie ihr Limit erreicht haben können Sie kein Geld mehr einzahlen.

time out

Ausgabelimit

Sie können den Betrag den Sie innerhalb einer bestimmten Zeit ausgeben möchten limitieren, indem Sie ein Ausgabelimit auf Ihrem Konto setzen. Wenn Sie Ihr maximales Ausgabelimit erreicht haben, ist es Ihnen nicht mehr möglich mehr auszugeben, bis die gewisse Zeitspanne vorbei ist.

time out

Time Out

Wenn Sie die Time-Out Option wählen ist es ihnen nicht möglich neue Einkäufe zu tätigen oder Geld einzuzahlen bis die von ihnen eingestellte Zeitspanne abgelaufen ist.

self exclusion

Selbstsperre

Mit der Selbstsperre können Sie keine Handlungen auf der Seite durchführen. Während dieser gesetzten Zeitspanne die von Ihnen eingestellt wird können Sie sich auf ihr Konto nicht anmelden. Sie können desweiteren ihre bereits gekauften Tippscheine nicht prüfen und Sie können keine weiteren Tippscheine kaufen.

time limit

Session Zeitlimit

Wenn Sie die Session Zeitlimit Funktion aktivieren, werden Sie sofort von ihrem Konto abgemeldet sobald Sie für eine bestimmte Zeitspanne auf der Seite angemeldet sind, egal was auch immer Sie auf der Seite gerade tun. Alle nicht gespeicherten Aktionen sind verloren und wenn Sie weiterspielen möchten müssen Sie sich erneut anmelden.

Minderjährigen Schutz- Das Alterslimit um den theLotter nutzen zu können

theLotter und deren Affiliate Seiten und Brands unterstützten den sensitiven Gebrauch rund um das Lottospiel. Deshalb haben wir auch ein Mindestalter von 18 Jahren festgelegt. Jedem unter 18 ist es strikt verboten ein Konto zu eröffnen und unseren Service zu benutzen. Bitte beachten Sie: In manchen Ländern kann es sein, dass das Spielen auch bei einem Alter über 18 Jahre nicht erlaubt ist und Sie somit unseren Service nicht nutzen können. Unser System entdeckt und erkennt von welchem Land aus Sie spielen und dementsprechend werden die Gesetzte des jeweiligen Landes angewandt.

Empfohlene Internet Filter für Eltern & Vormünder

In unserer heutigen Zeit ist das Internet ein täglicher Begleiter und in jedem Haushalt verfügbar. Wir befürworten die Verhinderung des Zugangs von Minderjährigen zu online Lotto Servicen. Wir empfehlen eine Software wie Cyber Patrol, GamBlock, oder Net Nanny zu installieren um Minderjährige daran zu hindern Gaming Seiten, Gaming Apps oder ungeeigneten Content, Service oder Features zu benutzen.

Wie man problematisches Spielverhalten erkennt

Problematisches Spielverhalten bringt dem Spieler und seinen Mitmenschen Leid und niemand ist vor einer möglichen Spielsucht sicher. Spielsucht ist ein ernst zunehmende Sucht. Spielsüchtige sind oft gestresst, depremiert, unruhig, vernachlässigen ihre Arbeitsstelle und machen sich um Geld sorgen.

Es ist oft schwer eine Spielsucht festzustellen da die physischen Effekte anders als bei Drogensüchtigen nicht zu sehen sind. Die Ursache die Spielsucht hervorruft ist umstritten, einige meinen dass Spielsucht eher bei Menschen auftritt bei denen Spielsucht bereits in der Familie gab. Andere sagen , dass das Alter ein wichtiger Punkt ist, also ab wann der Betroffenen mit dem Spielen begann, vor allem wenn der junge Spieler bereits einmal einen Gewinn erzielen konnte.

Auch wenn die Ursachen von Spielsucht nicht 100% klar sind bitte wir Sie mit Vorsicht zu spielen sollte jemand in ihrem Haushalt bereits an Spielsucht gelitten haben. theLotter empfiehlt ihnen professionelle Hilfe zu holen, auch wenn Sie sich nicht sicher sind. Es ist immer von Vorteil einer Sache kritisch gegenüber zu stehen und professionelle Hilfe einzuholen.

Wie man problematisches Spielverhalten verhindert- Folgen Sie diesen 9 Schritten

Um eine Spielsucht zu vermeiden dürfen Sie auf keinen Fall die Kontrolle verlieren. Um die Kontrolle beizubehalten sollten Sie diese Checkliste beachten.

  1. Wiegen Sie das Spielen mit anderen Aktivitäten auf. Gehen Sie auch anderen Hobbies nach und nutzen Sie die Zeit für andere Dinge, somit verhindern Sie zuviel Zeit beim Spielen zu verbringen.

  2. Sie sollten das online Spielen niemals als eine Möglichkeit sehen zu Geld zu kommen. In Wirklichkeit bringt es das Gegenteil mit sich. Spielen sollte als eine Form von Unterhaltung angesehen werden, wie ein Theaterbesuch oder ähnliches.

  3. Stecken Sie nur soviel Geld hineien wie Sie auch verlieren können. Setzten Sie sich ein Unterhaltungsbudget und bleiben Sie dabei.

  4. Spielen Sie niemals wenn sie depremiert sind. Entscheidungen werden wenn man emotionell depremiert ist anders gefällt. Spielen Sie nur wenn Sie zufrieden und mit sich im Einklang sind.

  5. Spielen Sie niemals in Zusammenhang mit Alkohol oder Drogen. Diese Stoffe können ihre Entscheidungsfähigkeit beeinflussen.

  6. Setzten Sie sich ein Geldlimit und zwar im Vorhinein. Entscheiden Sie wieviel Sie verlieren können bevor Sie mit dem Spielen beginnen. Wenn Sie ihr Spielguthaben verbraucht haben ist es auch mit dem Spielen vorbei.

  7. Setzten Sie sich ein Zeitlimit. Setzten Sie sich eine Zeitspanne die sie dem Spielen widmen. Je mehr Zeit Sie beim Spielen verbringen umso mehr Geld setzten Sie aufs Spiel.

  8. Versuchen Sie nicht Verlorenes wiederzugewinnen. Versuchen Sie nicht schnell wieder alles zurück zugewinnen denn dies ist ein Teufelskreis und Sie werden noch mehr verlieren.

  9. Machen Sie Spielpausen. Das Durchspielen kann dazu führen, dass Sie das Zeitgefühl verlieren.

Weitere Hilfen & Rat zu Verantwortungsvollen Spielen

Die folgenden Webseiten sollen ihnen dabei helfen Verantwortungsvoll zu spielen und eine Spielsucht verhindern.