Ein kleiner Badeort in Spanien räumt dick ab! | theLotter
 
 
 

Spanischer Badeort gewinnt eine halbe Milliarde Euro in der spanischen Weihnachtslotterie 2015!

23 Dez 2015

Gestern war es wieder einmal soweit die spanische Weihnachtslotterie ging über die Bühne und tausende Spieler jubelten über einen unverhofften Geldsegen. Einer der großen Gewinner war der Badeort Roquetas de Mar im Südosten Spaniens.

Hundertausende Spieler blickten gestern auf die Lostrommeln als die Gewinnlose der Loteria de Navidad 2015 verkündet wurden. Ein Badeort hatte besonders viel Glück, denn dort hatte Jose Martin der Betreiber einer Lotto Annahmestelle 136 Lose mit der Nummer 79140 verkauft. Der Dicke also der Hauptgewinn fiel ausgerechnet auf diese Losnummer und da es für ein ganzes Los 4 Millionen Euro gab verkaufte er Lose die insgesamt 544 Millionen Euro gewannen.

Die Stadt hat 92.000 Einwohner und lebt vor allem vom Tourismus und der Landwirtschaft, doch die Arbeitslosenrate liegt bei ca. 30%. Nun wird die Wirtschaft in der Stadt einen neuen Anstoss bekommen. Neben den Einheimischen haben auch Touristen Lose in der örtlichen Annahmestelle gekauft und die Schulleiterin einer Schule in einem 60 Kilometer entfernten Dorf. Die Leiterin wollte mit dem Gewinn eine Klassenreise finanzieren. Nun können die Kinder eine Reise in die Tropen machen wenn Sie möchten.

Wir freuen uns mit dem kleinen Dorf und bedanken uns für bei allen TheLotter Spielern die an der diesjährigen Ziehung teilnahmen.

Sollten Sie dieses Mal leer ausgegangen sein, dann wartet eine weitere Chance auf Sie in der Loteria del Nino. Die Loteria del Nino findet am 6. Jänner statt und bietet ein Preisgeld im Wert von 630€ Mio. Euro.