Lotto Gewinnschein fast vergessen und Gewinn nicht eingelöst!
 
 
 

Kurioses aus der Welt des Lottos: Gewinn fast nicht eingelöst!

26 Jan 2014

Eine Tippgemeinschaft aus England gewinnt rund 2 Millionen Euro in der nationalen englischen Lotterie, doch niemand löste den Gewinnschein ein. Der Tippschein lag unbeachtet sechs Wochen auf einem Kühlschrank bis eine der Tipperin sich daran erinnert und feststellte, dass Sie eine dicke Summe Geld gewonnen hat.

Lotto online

Sechs Damen im Alter von 44 und 67 Jahren spielen schon seit Jahren gemeinsam Lotto und leider gewannen Sie nie eine große Summe, das ist wahrscheinlich auch der Grund warum der Tippschein in Vergessenheit geraten wurde. Als eine der Spielerin dann den Schein doch noch im Kiosk überprüfte erhielt sie die Nachricht die Lottogesellschaft anzurufen. Zu Hause angekommen griff Sie zum Hörer und wählte die Nummer der Nationalen Lotterien und erfuhr, dass Sie 1.758.997 Millionen Pfund gewonnen hat. Jede der Tipperin erhält somit 293.166 Pfund also um die 350.000 Euro. Die Damen sind nach der freudigen Botschaft gleich einmal Essen gegangen und öffneten dazu selbstverständlich eine Flasche Champagner.

Diese Damen hatten noch einmal Glück den Lotto Gewinn noch einsammeln zu können, doch immer wieder passiert es, dass Lottogewinne nicht eingelöst werden, wie erst vor kurzen in der EuroMillionen UK Millionärsverlosung, wo ein 1 Millionen Pfund Gewinn verloren ging. Zum Glück brauchen Lotto Online Spieler auf theLotter sich keine Sorgen machen jemals einen Schein zu verlieren oder nicht einzulösen, denn mit unserer automatischen Gewinnalarmierung werden Sie im Falle eines Gewinnes sofort informiert und können ihren Job sofort an den Nagel hängen, wenn Sie möchten!